Wir sind für euch da

  Probefahrt in 97506 Grafenrheinfeld möglich

  Gleich Termin vereinbaren


Wie funktioniert JobRad?

Du suchst dir bei uns dein Wunsch-Cargobike aus. Anschließend least deine Firma für dich das JobRad. Und du fährst es, wann immer du willst: zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport.

Dank steuerlicher Förderung sparst du dabei bis zu 40 % gegenüber dem klassischen Kauf – oder sogar noch deutlich mehr, sollte dein Arbeitgeber einen Zuschuss geben. Die monatlichen Raten für dein Lastenrad werden dann einfach von deinem Bruttolohn einbehalten – ohne dass dir oder deinem Arbeitgeber im Voraus Kosten entstehen.


Ausführliche Informationen zu JobRad findest du auf jobrad.org, häufig gestellte Fragen werden im JobRad-FAQ-Bereich beantwortet


Berechne unverbindlich deine mögliche Ersparnis im JobRad-Vorteilsrechner


Übrigens: Auch Selbstständige können JobRad nutzen!


Der JobRad Bestellprozess


1. Bietet dein Arbeitnehmer JobRad an?

 Dein Arbeitgeber bietet JobRad bereits an? Bestens, falls nicht, dann gleich mit JobRad Kontakt aufnehmen: JobRad sendet deinem Arbeitnehmer dann Informationsmaterial über die Vorteile des JobRad Bike-Leasings zu.

Sobald dein Arbeitgeber JobRad anbietet, legst du ein Benutzerkonto im meinJobRad-Portal deines Unternehmens an. Die Logindaten für das meinJobRad-Portal deines Unternehmens erhältst du im Normalfall von der Personalabteilung. 


2. Cargobike im Onlineshop oder Vor Ort auswählen und bestellen

Cargobike und auf Wunsch leasingfähiges Zubehör wie Beleuchtung, Gepäckträger, Kindersitz, Pedale und vieles mehr aussuchen und bestellen. Im Onlineshop wählst du als Zahlungsmethode "JobRad" und schickst die Bestellung ab. Bei telefonischen oder Vor Ort-Bestellungen lassen wir dir ein schriftliches Angebot per E-Mail zukommen.


3. Bestellbestätigung

Du erhältst direkt nach der Online-Bestellung eine Bestell-Bestätigung per E-Mail. Sofern du telefonisch oder Vor Ort bestellt hast, so erhältst du das Angebot an deine uns übermittelte E-Mail-Adresse als PDF. 

 Mit dieser Bestätigung ist dein bestelltes Cargobike oder E-Cargobike zwei Wochen lang für dich reserviert. Wir legen darauf hin ein Angebot bei JobRad für dich an.


4. Bei JobRad einloggen

 Im JobRad-Portal beantragst du dann dein Dienstfahrrad ganz einfach anhand der detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung. Die Bestellbestätigung, welche du von uns erhalten hast, lädst du ebenfalls im Portal hoch. Es ist wichtig, dass dieser Schritt innerhalb der zweiwöchigen Reservierungszeit abgeschlossen wird.


5. Genehmigung durch den Arbeitergeber und Cargobike entgegen nehmen

Dein Arbeitgeber bestätigt den Leasing Antrag für dein Dienstrad und JobRad bestellt das Rad bei uns. Im Anschluss senden wir dir dein Cargobike zu oder du holst es in unserem Ladengeschäft fachmännisch aufgebaut und eingestellt ab. Als letztes bestätigst du die Übernahme deines Cargobikes noch digital, hierzu erhältst du einen siebenstelligen Code von JobRad.

Auf Wunsch findest du bei JobRad weitere Informationen zum JobRad Bestellprozess.


Viel Spaß mit deinem neuem Cargobike :)